21.03.2015 HOUSEGALA X-Treme –Combat im No Fear Gym Gelnhausen

von / Dienstag, 07 April 2015 / Veröffentlicht inAllgemein

Auf der No Fear Housegala starteten vom Nubia-Sports Gym David Ott (MMA) , Andris Galaida (MMA) , Silke Helllerbach (K-1) und Attlia Kacza (K-1).

Attlia Kacza ,der diese Woche einen Todesfall in der Familie hatte ,war nicht anwesend und gab in der ersten Runde auf .

Silke Hellerbach bestritt ihren ersten Kampf .

Am Anfang noch zurückhaltend ,entwickelte sie von Runde zu Runde mehr Sicherheit und Power. Kurz vor dem Schlussgong der letzten Runde schlug ein rechter Kopfhaken von ihr voll ein und ihre Gegnerin wackelte gefährlich , blieb jedoch stehen.

So ging der Sieg verdient an ihre Gegnerin Diana Grundler vom Team Radolfzel.

David Ott (Nubia Sports) bestritt einen MMA Kampf gegen  Kai Schoof (No Fear Gym) .

David war hoch motiviert und ließ sich auch von der Größe seines Gegners nicht beeindrucken.Nach einem Take Down sicherte er sich die Mount und fing an zu schlagen , Kai Schoof hatte keine Chance mehr und ging KO.

Sieger David Ott (Nubia-Sports) mit Ko in der ersten Runde.

Andris Galaida( Nubia-Sports) wollte es seinem Trainer David Ott gleich tun und zeigte von Anfang an gute Leistung. Nach dem sie auf den Boden gekommen waren ,kam Andris gleich in die Mount und fing an zu schlagen .Sein Gegner Sebastian Klöcker vom No Fear Gym wollte sich rausdrehen und Andris gelang es einen Rear naked Choke anzusetzten der auch klappte und seinen Gegner zur Aufgabe zwang .

Sieger Andris Galaida mit KO Runde eins per Rear naked Choke.

OBEN